Herzlich willkommen!

Kinder brauchen Bildungsmöglichkeiten und Bildungsanregungen

Wie schön, dass Sie sich für unsere Kitas interessieren.
Es ist nicht immer leicht, die passende Betreuungseinrichtung
für das eigene Kind zu finden – wir wissen das!
Deshalb möchten wir Sie auf diesem Weg begleiten und unterstützen.

Bei uns können Sie sicher sein, dass Ihr Kind jederzeit gut aufgehoben ist.

Harald Bohn, pädagogischer Geschäftsleiter

Andreas Hertzsprung, kaufmännischer Geschäftsleiter

Unsere Kitas

Kinder brauchen die Kindergemeinschaft

In unseren Kitas ist jedes Kind willkommen – unabhängig von sozialer, kultureller oder ethnischer Herkunft, mit und ohne Förderbedarf. Wir fördern Kinder nach Wunsch bereits  vom 3. Lebensmonat bis sie ihre Schultüte stolz in den Händen halten. Dabei bieten wir bedarfsgerechte Öffnungszeiten, sowie Teilzeit- und Ganztagsplätze an.

ZU UNSEREN KITAS

Familienzentrum Letteallee

Das Land Berlin fördert mit dem Programm Berliner Familienzentren die sozialräumlich ausgerichtete Entwicklung von Familienzentren,
um die Infrastruktur für Familien mit Kindern zu verbessern.
Bis Ende 2019 werden berlinweit 42 Berliner Familienzentren mit 72.000 € pro Jahr gefördert.
Darüber hinaus stehen jährlich Projektmittel in Höhe von 800.000 € für das Modellprojekt Stadtteilmütter und die Arbeit mit geflüchteten Familien zur Verfügung.

Unser Familienzentrum Letteeallee wird hauptsächlich über dieses Landesprogramm finanziert.

Die Förderung erfolgt durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.

Unser Leitbild

Gemeinsam von Anfang an

Wir sind ein öffentlicher Träger und arbeiten
weltanschaulich neutral.

Wir heißen alle Kinder und Familien willkommen.

Wir geben jedem Kind die Unterstützung,
die es benötigt.

MEHR INFOS

Ohne Sie läuft nichts!

Ihr Vertrauen ist uns wichtig

Wenn Sie sich als Eltern bei uns wohlfühlen und Vertrauen in unsere Arbeit haben, kann sich auch Ihr Kind bei uns gut eingewöhnen. Daher ist uns Ihre Beteiligung und aktive Teilnahme am Entwicklungsprozess des Kindes sehr wichtig. Ihre Wünsche und Anregungen sind fester Bestandteil unserer Qualitätsentwicklung.

JETZT KITAPLATZ FINDEN

Warum Wir?

Kinder brauchen Schutz und Geborgenheit

Wir gestalten die Eingewöhnung der uns anvertrauten Kinder behutsam und individuell aufgrund fundierter Kenntnisse der Entwicklungspsychologie und Kleinkindpädagogik.
Das Berliner Bildungsprogramm bildet den Leitfaden unserer pädagogischen Arbeit.
Vom ersten Tag an fördern wir die Eigenständigkeit und das entdeckende Lernen Ihres Kindes durch anregende Fragen und Gestaltung der Lernumgebung. Unsere pädagogischen Fachkräfte wenden sich jedem der Kinder mit Anerkennung und Wertschätzung gleichermaßen zu.

MEHR INFOS

Pädagogik

Wir nehmen die Wünsche, Bedürfnisse, Interessen und die individuellen Entwicklungsschritte Ihres Kindes bewusst wahr und entwickeln aus diesen Beobachtungen heraus unser pädagogisches Handeln.

Bewegung

Wir gestalten eine sinnes- und bewegungsanregende Umgebung, in der die natürlichen Bewegungsbedürfnisse der Kinder berücksichtigt werden. Unsere Spiel- und Freiflächen sind großzügig gestaltet.

Ernährung

Wir bieten den Kindern ein auf ihre Bedürfnisse ausgerichtetes ganzheitliches Essensangebot nach ernährungsphysiologischen Gesichtspunkten.
Dabei achten wir bei der Zubereitung unserer hochwertigen Speisen auch auf die Verwendung von regionalen Erzeugnissen und Bio-Produkten. Individuelle Bedürfnisse aufgrund medizinischer Einschränkungen oder kultureller Spezifikationen werden ebenso berücksichtigt.

Sprache

Die Sprache ist das wichtigste Mittel unseres täglichen Zusammenlebens und gleichzeitig Basis für eine erfolgreiche Integration in die Gesellschaft, denn Sprache ist Identität. Die Sprachentwicklung eines Kindes wird von Beginn an systematisch in unserem Kita-Alltag gefördert.

Unsere Trägerkonzeption

Wir bieten überprüfbare Qualität

Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist neben dem Berliner Bildungsprogramm unsere Trägerkonzeption. Sie enthält das Trägerleitbild  und unsere Qualitätsgrundsätze sowie die pädagogischen Themen Offene Arbeit, Partizipation und Inklusion.

Auf Basis der Trägerkonzeption entwickelt jede unserer Kitas ihre  einrichtungsspezifische Konzeption, in der noch die Besonderheiten im sozialen Umfeld berücksichtigt und Ziele, Inhalte und Methoden der pädagogischen Arbeit beschrieben werden. Eltern und andere Interessierte können sich so ein Bild über die pädagogischen Grundsätze der Bildungs- und Erziehungsarbeit, der Zusammenarbeit mit Familien und der konkreten Umsetzung des Berliner Bildungsprogramms in jeder unserer 63 Kitas machen.

Ihre berufliche Zukunft – Bunt!

Profitieren Sie von einem großen Netzwerk

In unseren 63 Einrichtungen finden Sie eine große Vielfalt vor und haben so bei uns die Möglichkeit, sich gemäß Ihrer Stärken, Interessen und Talente einzubringen.
Wir ermöglichen Ihnen regelmäßige Fortbildungen, kurze Anfahrtswege, tarifliche Entlohnung gemäß TV-L sowie 30 Urlaubstage. Darüber hinaus bieten wir Ihnen jederzeit Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung.

Offene Stellen in Ihrer Nähe

Unsere Beschäftigtenvertretungen

Zusammen erreichen wir am meisten

Die betriebliche Mitbestimmung ist für uns die Voraussetzung für ein gutes Miteinander und zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bei den Kindertagesstätten Nordwest können sie sich jederzeit an kompetente Vertrauenspersonen wenden:

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen