Kita Seeburger Weg

Adresse

Seeburger Weg 35
13581 Berlin

Tel.: (030) 364 780 30
Fax.: (030) 364 780 326
Email.: seeburgerweg@kita-nordwest.de

Anfahrt mit ÖPNV

Bus M37, 131

Angaben zur Einrichtung

Plätze: 155

Einrichtungsleitung

Frau Küster-Bugan
Herr Beuttel (Stellvertretung)

Pädagogisches Angebot
45 Kinder vom 1. Lebensjahr bis zum 3. Lebensjahr werden in zwei Nestbereiche betreut. Jeder Nestbereich ist kreativ gestaltet, und die Kinder finden in ihren Räumen die vielen Bildungs-bereiche altersgemäß vor.
Mindestens 100 Kinder werden in drei Einheiten betreut. In jeder Einheit werden mindestens 33 altersgemischte Kinder (davon 4 Integrationskinder)im Alter vom 3. Lebensjahr bis zur Einschulung nach dem Berliner Bildungsprogramm begleitet und gefördert. Jeweils vier oder fünf Erzieherinnen in der Einheit begleiten die Entwicklung jedes Kindes und fördern das Zusammenleben der Kinder in der Gemeinschaft. Die Kinder besuchen ab 10:00 bis 14:30 die Bildungsräume in der Kita: Bauzimmer ,Forscher- und Werkraum, Atelier, Musik-und Theaterraum,Puppenzimmer, Psychomotorikzimmer,Sprachwerkstatt und Elterngesprächsraum, Spielezimmer, Bewegungsraum. Die Kinder sagen: "Jetzt beginnt die offene Arbeit". In unserem Kinderrestaurant gehen die Kinder zwischen 8:30 und 9:30 selbständig zum Frühstück. Die Kinder gehen zwischen 11:30 bis 14:00 selbständig zum Kinderrestaurant.Mindestens 2 Erzieherinnen begleiten und unterstützen die Kinder beim Mittagessen.

In unserem verwilderten Gebiet( kleiner zusätzlicher Garten) steht ein kleines Lehmhaus. Dort entstehen in Begleitung einer Erzieherin naturbezogene Spiele. Die Spielbereiche im großen Garten sind natürlich angelegte Lebensräume. Jeder Spielbereich lädt die Kinder zu inidviduellen Erlebnissen ein. Die Kinder bewegen sich selbstständig zwischen den verschiedenen Bereichen:
- Wasserspiel
- Spieldorf
- Gemeinschaftshängematte
- Schaukel
- Kräuterbeet
- Klettergerüst
- 1 Sandbereich
- 1 Sandbereich mit einem Kletterberg/Höhle

Dort entdecken die Kinder Kräuterpflanzen, beobachten Raupen und Schmetterlinge. Die Kinder freuen sich, wenn sie im Sommer die Himbeeren, die Äpfel, die Kirschen im Garten entdecken und pflücken können. Und im Winter verwandelt der Schnee den Garten in eine winterliche Landschaft.
Die Erlebnisse der Kinder werden von den Erzieherinnen mit den Kindern in dem Ich- Buch dokumentiert und mit dem letzten Tag in der Kita erhält jedes Kind ihr Ich- Buch.

Ein Elterntreffpunkt ist die Elternbegegnungsstätte. In diesem genütlichen Raum treffen sich befreundete Eltern, die dort selbständig Tee kochen und einen kleinen Imbiss vorbereiten. Auch Elternversammlungen und Entwicklungsgespräche finden dort statt.

Leistungsangebot
Drei Projektgruppen (Kinder vom 5.Lebensjahr bis zur Einschulung) erkunden jeden Montag, Dienstag und Donnerstag zunächst die unmittelbare Umgebung der Kita und später den Bezirk Spandau.Diese Projektausflüge weiten sich dann auf andere Bezirke der Stadt Berlin aus. Sie besuchen zum Beispiel die Spandauer Schleuse, den Turm der Nikolaikirche, die Zitadelle. Jede Projektgruppe wird von zwei Erzieher/innen kontinuierlich geführt.

Ausstattung
Jeder der 12 Bildungsräume für die Kinder ab dem 3. Lebensjahr ist ein anregungsreicher liebevoll eingerichtet Raum, der "die Eigenaktivität, Orientierung, Kommunikation, soziales Zusammenleben, Körpererfahrungen und ästheisches Empfindenden des Kindes fördert" (Berliner Bildungsprogramm). Auch die Bereiche für Kinder ab dem 1. Lebensjahr sind ebenfalls kreativ liebevoll gestaltet und regen zum Experimentiern, Forschen, Singen und Spiel ein.
Öffnungszeiten
Montag06:00 - 17:30
Dienstag06:00 - 17:30
Mittwoch06:00 - 17:30
Donnerstag06:00 - 17:30
Freitag06:00 - 17:30
Schließzeiten
Kein Eintrag

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen